Technics SU-V2A Amplifier

Dieser Verstärker war der erste an der großen Anlage, wurde aber aufgrund des Designs (schwarze Bedienknöpfe- und Regler) nun durch einen SU-Z11 ersetzt. Der V2A bleibt als Ersatzgerät aber erstmal im Bestand.

technics su-v2a.jpeg

 

Allgemein

  • Hersteller: Technics

  • Modell: SU-V2A

  • Typ: Vollverstärker New Class A

  • Baujahre: 1980 - 1982

  • Hergestellt in: Osaka, Japan

  • Farbe: Silber, Schwarz

  • Fernbedienung: nein

  • Netzspannung: 110/120/220/240V~ 50/60Hz

  • Leistungsaufnahme: 500W

  • Abmessungen: 430 x 142 x 257mm (BxHxT)

  • Gewicht: 6,9 kg

  • Neupreis ca.: 448 DM


Anschlüsse

  • Anzahl der Eingänge:

    • Phono (MM)

    • Tuner

    • Aux 1

    • 2x Tape

  • Anzahl der Ausgänge:

    • 2x Tape

    • 2 Lautsprecherpaare

    • Kopfhörer (420mV an 330 Ohm)


Technische Daten

  • Dauerleistung (20-20.000 Hz)

    • 8 Ohm: 2x 40 W (0,02%)

    • 4 Ohm: 2x 45 W (0,03%)

  • Dynamikleistung

    • 8 Ohm: n.a.

    • 4 Ohm: n.a.

  • Gesamtklirrfaktor: 0,02%

  • Dämpfungsfaktor: 25 / 50 (4 / 8 Ohm)

  • Frequenzgang:

    • 20 - 20.000 Hz (+0/-0,3 dB)

    • 5 - 100.000 Hz (-3 dB)

  • Signalrauschabstand:

  • Fremdspannungsabstand:

    • Phono: 73 dB

    • Tuner/Aux: 85 dB

  • Stereokanaltrennung: >52dB

  • Klangregelung:

    • Bass: 50 Hz, ±10 dB

    • Höhen: 20 kHz, ±10 dB

  • Loudness: 50 Hz, +9 dB

  • High Filter: 7 kHz, -6dB/Okt.

  • Low Filter (Subsonic): 30 Hz, -6dB/Okt.

  • Mute: nein

  • Direct/Line-Straight: nein


Besondere Ausstattungen

  • Getrennte Wahlschalter für Aufnahme (REC) und Wiedergabe (PLAY), so daß echte Hinterband-Kontrolle möglich ist.

 

weitere Farbvariante:

TechnicsSU-V2A-silver.jpg