1928 - 2001

 

 

Plymouth war eine Automobilmarke, die in den Vereinigten Staaten gegründet wurde und durch die Chrysler Corporation und DaimlerChrysler von 1928 bis 2001 vermarktet wurde.  Den Großteil ihres Daseins war Plymouth eine der bestverkauften US-amerikanischen Automobilmarken und wurde gleichgesetzt mit Chevrolet und Ford („Die günstigen Drei“). Plymouth übertraf als zweitgrößter Automobilhersteller in den Vereinigten Staaten während der 1940er Jahre sogar Ford. Die Autos von Plymouth waren bekannt für ihre Haltbarkeit, Erschwinglichkeit und fortschrittliche Technik.

 

Plymouth was an automobile brand that was established in the United States and has been marketed by the Chrysler Corporation and DaimlerChrysler from 1928 to 2001. The majority of their existence was one of the best-selling Plymouth U.S. automotive brands and was equated with Chevrolet and Ford ("The Three cheap"). Plymouth surpassed as the second largest automobile manufacturer in the United States during the 1940s, even Ford's cars Plymouth were known for their durability, affordability and advanced technology.

Plymouth Cuda 440 - 6 (1971)

Revell snap-kit for decoration

smaller than 1/32